Staatssekretariat für Wirtschaft SECO

Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen moder

Beginn Sprachwahl



Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Broschüre «Die KMU-Politik der Schweiz»

Bern, 19.06.2009 - Heute ist die neue Broschüre «Die KMU-Politik der Schweiz» des Eidgenössischen Volkswirtschaftsdepartements EVD erschienen. Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) spielen in der aktuellen Wirtschaftskrise eine tragende Rolle. Ziel der EVD-Broschüre ist es, den Unternehmerinnen und Unternehmern aufzuzeigen, mit welchen Instrumenten sie durch die KMU-Politik des Bundes unterstützt werden.

99,7 Prozent der Schweizer Unternehmen beschäftigen weniger als 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Gleichzeitig beschäftigen sie zwei Drittel der Angestellten in unserem Land. In der aktuellen Phase von wirtschaftlicher Unsicherheit spielen die kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) eine ganz entscheidende Rolle. Aus gutem Grund werden sie oft als Rückgrat unserer Wirtschaft bezeichnet und bilden eine solide Stütze, gerade auch mit Blick auf die Arbeitsplätze.

Um so wichtiger ist es, den Unternehmerinnen und Unternehmern aufzuzeigen, mit welchen Instrumenten sie durch die KMU-Politik des Bundes unterstützt werden. Die neue Broschüre «Die KMU-Politik der Schweiz» informiert beispielsweise über Finanzierungshilfen, Innovations- und Aussenwirtschaftsförderung bis hin zu den aktuellen Massnahmen zur Stabilisierung der Konjunktur. Weitere Inhalte sind die administrative Entlastung von Unternehmen, die Aus- und Weiterbildung sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Anhand praktischer Beispiele erzählen Unternehmerinnen und Unternehmer wie sie das jeweilige Instrument der KMU-Politik in ihrem Betrieb eingesetzt haben. Die neue Broschüre kann unter www.kmu.admin.ch heruntergeladen oder bestellt werden.

Adresse für Rückfragen:

Eric Scheidegger, Botschafter, Stv. Direktor SECO, Leiter der Direktion für Standortförderung, Tel. 031 322 29 59; eric.scheidegger@seco.admin.ch

Herausgeber:

Staatssekretariat für Wirtschaft
Internet: http://www.seco.admin.ch


Staatssekretariat für Wirtschaft SECO
Kontakt | Rechtliche Grundlagen
http://www.seco.admin.ch/aktuell/00277/01164/01980/index.html?lang=de