Staatssekretariat für Wirtschaft SECO

Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen moder

Beginn Sprachwahl



Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Bundesrat ernennt neuen Leiter der Ständigen Mission bei WTO und EFTA in Genf

Bern, 15.06.2012 - Der Bundesrat hat heute Remigi Winzap per 1. August 2012 zum neuen Leiter der Ständigen Mission der Schweiz bei WTO und EFTA (ECE/UNO, ITC, UNCTAD) in Genf ernannt. Für diese Funktion hat ihm der Bundesrat den Titel eines ausserordentlichen und bevollmächtigten Botschafters verliehen. Zugleich wird Remigi Winzap Mitglied der Geschäftsleitung des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO).

Remigi Winzap, geboren 1961, von Falera (GR) hat in Genf Rechtswissenschaften studiert und an der französischen Ecole Nationale d'Administration (ENA) ein Nachdiplomstudium in Öffentlicher Verwaltung absolviert. Er ist seit 2007 als Leiter des WTO-Ressorts des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) mit dem diplomatischen Titel eines Ministers tätig. Zuvor wirkte Remigi Winzap von 2001 bis 2006 als Botschaftsrat bei der Schweizer Mission in Brüssel. Frühere Stationen seiner Tätigkeit beim Bund umfassten die Leitung des
SECO-Ressorts Handelsförderung, einen Einsatz auf der Schweizer Botschaft in Paris sowie die Teilnahme in den Dienstleistungsverhandlungen der Schweiz im Rahmen der Uruguay-Runde des GATT sowie im Rahmen der EWR-Verhandlungen.

Die Ständige Mission der Schweiz bei WTO und EFTA vertritt die Interessen der Schweiz bei der Welthandelsorganisation (WTO), der Europäischen Freihandelsassoziation (EFTA), der Wirtschaftskommission für Europa der Vereinten Nationen (ECE/UNO), dem Internationalen Handelszentrum (ITC) und der Konferenz der Vereinten Nationen für Handel und Entwicklung (UNCTAD).

Remigi Winzap übernimmt per 1. August 2012 als ausserordentlicher und bevollmächtigter Botschafter die Leitung der Ständigen Mission der Schweiz bei WTO und EFTA (ECE/UNO, ITC, UNCTAD) in Genf. Zugleich nimmt er Einsitz in die Geschäftsleitung des SECO.

Adresse für Rückfragen:

Didier Chambovey, Leiter Welthandel, Staatssekretariat für Wirtschaft SECO, Tel. 031 322 23 33

Herausgeber:

Der Bundesrat
Internet: http://www.bundesrat.admin.ch/
Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung
Internet: http://www.wbf.admin.ch
Volltextsuche



Staatssekretariat für Wirtschaft SECO
Kontakt | Rechtliche Grundlagen
http://www.seco.admin.ch/aktuell/00277/01164/01980/index.html?lang=de