Staatssekretariat für Wirtschaft SECO

Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen moder

Beginn Sprachwahl



Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Zugang zu Dokumenten nach dem Bundesgesetz über die Öffentlichkeit der Verwaltung

Am 1. Juli 2006 sind das Bundesgesetz über die Öffentlichkeit der Verwaltung (BGÖ) und die Ausführungsverordnung (VBGÖ) in Kraft getreten. Sie bringen den Wechsel vom "Geheimhaltungsgrundsatz mit Öffentlichkeitsvorbehalt" zum "Öffentlichkeitsprinzip mit Geheimhaltungsvorbehalt".

Jede Person hat ein Recht auf Zugang zu amtlichen (fertig gestellten) Dokumenten, ohne ein besonderes Interesse nachweisen zu müssen. Dieser Zugang bezieht sich nur auf amtliche Dokumente, die nach dem Inkrafttreten des Öffentlichkeitsgesetzes - also nach dem 1. Juli 2006 - erstellt oder empfangen wurden.

Handelt es sich um Dokumente, die das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO erstellt oder von Dritten, die nicht dem Öffentlichkeitsgesetz unterstehen, erhalten hat, kann mit dem nebenstehenden Formular ein Gesuch an uns gerichtet werden. Bitte beachten Sie, dass Sie möglichst viele Kriterien für die gewünschten Dokumente angeben. Sie können die gewünschten Dokumente vor Ort einsehen oder Kopien anfordern. Die Bearbeitung des Gesuchs ist gebührenpflichtig; bei geringem Aufwand werden jedoch keine Gebühren erhoben. Der Zugang zu amtlichen Dokumenten kann zum Schutz überwiegender öffentlicher oder privater Interessen eingeschränkt oder verweigert werden.

Weiteres zum Öffentlichkeitsprinzip in der Verwaltung finden Sie unter:

Kontakt
E-Mail
Fax +41 (0)31 324 10 00


Ende Inhaltsbereich

Volltextsuche

Formulare



Staatssekretariat für Wirtschaft SECO
Kontakt | Rechtliche Grundlagen
http://www.seco.admin.ch/dokumentation/01276/index.html?lang=de