Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

  • Startseite

Ende Navigator



Schweizerische Akkreditierungsstelle SAS - Willkommen

Die Schweizerische Akkreditierungsstelle SAS begutachtet und akkreditiert Konformitätsbewertungsstellen (KBS) - d. h. Kalibrier- und Prüflaboratorien, Inspektions- und Zertifizierungsstellen sowie Hersteller von Referenzmaterialien und Anbieter von Eignungsprüfungen - aufgrund internationaler Normen. Mit der Akkreditierung wird formell die Kompetenz einer Stelle anerkannt, nach vorgegebenen Anforderungen Konformitätsbewertungen durchzuführen. Das schweizerische Akkreditierungssystem ist ein wichtiges Instrument zur Schaffung einer transparenten und kompetenten Infrastruktur von KBS in allen Fachbereichen.

Die Akkreditierung hat die Stärkung des Vertrauens in die Kompetenz und Dienstleistungen der akkreditierten KBS zum Ziel. Die unter einer Akkreditierung erstellten und im Rahmen internationaler Abkommen auch im Ausland anerkannten Berichte und Zertifikate fördern wiederum das Vertrauen in die Qualität der entsprechenden Produkte und Dienstleistungen. So tragen die Berichte und Zertifikate akkreditierter KBS wesentlich zum Abbau technischer Handelshemmnisse bei.

Die SAS ist dem Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) als so genannte FLAG-Einheit (FLAG: Führen mit Leistungsauftrag und Globalbudget) administrativ unterstellt. Sie entscheidet jedoch - im Einklang mit den geltenden nationalen und internationalen Vorgaben - eigenständig und unabhängig über Akkreditierungsgeschäfte. So beschliesst der Leiter der SAS gemäss Akkreditierungs- und Bezeichnungsverordnung (AkkBV) über die Erteilung oder die Verweigerung der Akkreditierung ebenso wie über deren Suspendierung oder Entzug, wenn die Akkreditierungsvoraussetzungen entfallen sind.

Der SAS obliegt die Umsetzung der internationalen Normen in den einzelnen Fachgebieten in Zusammenarbeit mit den interessierten Stellen in der Schweiz. Als Teil einer umfassenden internationalen Akkreditierungsarchitektur vertritt sie zudem die nationalen Interessen in den internationalen Organisationen, die sich mit der Akkreditierung und Konformitätsbewertung befassen.


Ende Inhaltsbereich

Volltextsuche


AkkBV

Die Anhänge 1, 2 und 4 der Akkreditierungs- und Bezeichnungsverordnung AkkBV (SR 946.512) wurden überarbeitet und sind per 1. Juli 2014 in Kraft getreten.

Jetzt online:

www.news.admin.ch

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für unsere elektronische Zeitschrift:

SAS E-Forum

WebFTP – für den Transfer grosser Dateien

WebFTP ist ein Dienst, mit welchem grosse Dateien zwischen Internet-Benutzenden und der Bundesverwaltung übertragen werden können.


http://www.seco.admin.ch/sas/index.html?lang=de