Staatssekretariat für Wirtschaft SECO

Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen moder

Beginn Sprachwahl



Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Normen

Die Normen der Serien EN 45000 und ISO/IEC 17000.

Die allgemeinen Anforderungen für die Akkreditierung von Stellen sind in Normen der Serien EN 45000 und ISO/IEC 17000 festgelegt. Die erste Tabelle gibt einen Überblick über das normative Regelwerk für akkreditierte Stellen.

1. Normen für akkreditierte Stellen

Europäische Norm                 

Anwendung

Stand der Revision

Korrespondie-rende ISO/IEC-Norm

Übergangsfristen

Bemerkungen  

EN ISO/IEC 17025 (2005)

Prüf- und Kalibrier- laboratorien

                   

ISO/IEC 17025 (2005)

 

 

EN ISO
15189 (2012)

Humanmedizi-nische Laboratorien

 

ISO 15189 (2012)

Übergangsfrist 2007 zu 2012: 01.03.2016

 

EN ISO/IEC 17020 (2012)

Inspektionsstellen

 

ISO/IEC 17020 (2012)

Übergangsfrist 1998 zu 2012: 01.03.2015

 

EN 45011 (1998)

Produktzertifi-zierungsstellen

    

ISO/IEC Guide 65 (1996)

 

Ersetzt durch ISO/IEC 17065

EN ISO/IEC 17065

Produktzertifi-zierungsstellen

 

ISO/IEC 17065 (2012)

Übergangsfrist EN 45011:1998 zu ISO/IEC 17065:2012: 15.09.2015

 

EN ISO/IEC 17021 (2011)

Zertifizierungs-
stellen für Management-
systeme

 

ISO/IEC 17021 (2011)

    

 

EN ISO/IEC 17024 (2012)

Personen-
zertifizierungs-stellen

 

ISO/IEC 17024 (2012)

Übergangsfrist 2003 zu 2012: 01.07.2015

 

 

Hersteller von Referenz-materialien

 

ISO Guide 34 (2009)

 

    

EN ISO/IEC 17043 (2010)

Anbieter von Eignungs-prüfungen
(PT Provider)

 

ISO/IEC 17043 (2010)

   

 

SN EN ISO 14065 (2013)

Validierungs- und  Verifizierungsstellen für Treibhausgas-Erklärungen

 

ISO 14065 (2013)

   

 

Die internationalen Organisationen der Akkreditierung, ILAC, IAF und EA sowie die SAS selber haben weiter eine Reihe von Leitfäden erstellt, die Antragsteller, akkreditierte Stellen wie auch die Begutachter der SAS bei der branchenrelevanten Umsetzung der Normen unterstützen. Diese Leitfäden können auf den Websites aller vier Organisationen kostenlos heruntergeladen oder bei der SAS gegen einen Unkostenbeitrag bezogen werden.

Den gleichen Normenserien entstammen auch Normen für Akkreditierungsstellen. Die zweite Tabelle gibt eine Übersicht über dieses Regelwerk.

2. Normen für Akkreditierungsstellen

Europäische Norm                     

Anwendung

Stand der Revision

Korrespondie-rende ISO/IEC
Norm

Übergangs-fristen

Bemerkungen  

EN ISO/IEC 17011 (2005)

Akkreditierung von Konformitätsbe-wertungsstellen

                   

ISO/IEC 17011 (2004)

 

 

Zuletzt aktualisiert am: 21.03.2014
Autor: Stefanie Hägler

Ende Inhaltsbereich



Schweizerische Akkreditierungsstelle SAS
Kontakt | Rechtliche Grundlagen
http://www.seco.admin.ch/sas/00030/index.html?lang=de