Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Unveränderte Konsumentenstimmung

Die Konsumentenstimmung ist in der Schweiz zwischen Januar und April 2014 praktisch unverändert geblieben. Der Gesamtindex stagnierte mit einem Wert von +1 im April verglichen mit Januar (+2 Punkte), liegt damit aber weiterhin über seinem langjährigen Durchschnitt (-9 Punkte). Die Haushalte zeigten sich im April etwas verhaltener für die zukünftige allgemeine Wirtschaftsentwicklung. Zugleich waren sie jedoch optimistischer für die weitere Entwicklung der Arbeitslosigkeit in den kommenden Monaten.


Nächste Pressemitteilung: Donnerstag, 7. August 2014, 07:45
In den Monaten Januar, April, Juli, Oktober werden im Auftrag des SECO ca. 1000 Haushalte nach ihrer subjektiven Einschätzung der Wirtschaftslage, der finanziellen Lage des Haushaltes, der Preisentwicklung, der Sicherheit der Arbeitsplätze usw. befragt, insgesamt werden elf Fragen gestellt. Die erste Umfrage fand im Oktober 1972 statt.

Kontakt:

Staatssekretariat für Wirtschaft SECO
Direktion für Wirtschaftspolitik
Ressort Konjunktur
Holzikofenweg 36
3003 Bern
Tel. +41(0)31 323 16 81
Fax +41(0)31 323 50 01

Ende Inhaltsbereich

Volltextsuche

Weitere Informationen

Typ: PDF

08.05.2014 | 23 kb | PDF
Typ: PDF

07.05.2013 | 117 kb | PDF
Typ: PDF

04.11.2009 | 84 kb | PDF
Typ: PDF

08.05.2014 | 13 kb | PDF
Typ: PDF

08.05.2014 | 8 kb | PDF
Typ: XLS

08.05.2014 | 103 kb | XLS
Typ: PDF

29.10.2013 | 32 kb | PDF
Typ: PDF

22.12.2008 | 81 kb | PDF
Typ: PDF

31.01.2007 | 93 kb | PDF
Typ: PDF

18.06.2009 | 121 kb | PDF


http://www.seco.admin.ch/themen/00374/00453/index.html?lang=de