Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



5. Artikel und Studien zu Dienstleistungsrecht und -wirtschaft

Diese Seite beinhaltet verschiedene Studien akademischer Art zu Sonderthemen im Dienstleistungsbereich. Die Inhalte der Studien geben die persönlichen Auffassungen der Autoren wieder und brauchen nicht mit der Haltung des SECO übereinzustimmen.

Die Studien wurden im Auftrag des SECO zur Unterstützung der operationnellen Aufgaben verfasst. Der Inhalt dürfte allerdings eine allgemeine Leserschaft interessieren.

Typ: PDF
Bi- und Plurilaterale Dienstleistungsabkommen: eine Bestandesaufnahme, Juli 2006
von Regula Kienholz, lic.rer.publ. HSG
Letzte Änderung: 19.06.2007 | Grösse: 241 kb | Typ: PDF


Typ: PDF
L'accès aux marchés financiers de la Chine, avril 2005
de M. Wei Li, avocat, (nur französisch)
Letzte Änderung: 16.06.2010 | Grösse: 2070 kb | Typ: PDF

Typ: PDF
Legislation relating to the access to the Chinese financial markets, 19.1.2005
Präsentation von Herr Wei Li, Rechtsanwalt (nur Englisch)
Letzte Änderung: 22.08.2007 | Grösse: 372 kb | Typ: PDF


Typ: PDF
L'accès aux marchés financiers de Taïwan, Mai 2006
von M. Wei Li, avocat, (nur Französisch)
Letzte Änderung: 24.04.2007 | Grösse: 596 kb | Typ: PDF


EU-Dienstleistungsrichtlinie

Typ: PDF
Directive européenne relative aux services dans le marché intérieur: les conséquences pour la Suisse
Analyse von Herr Christian Pauletto (SECO) zuhanden des Schweizerischen Verbandes freier Berufe, 2.11.2006, (nur Französisch)
Letzte Änderung: 09.08.2007 | Grösse: 97 kb | Typ: PDF


Typ: PDF
Folgen der Dienstleistungsrichtlinie für die Schweiz
Präsentation von Herr Christian Pauletto (SECO) vor dem Schweizerischen Verband freier Berufe, 2.11.2006
Letzte Änderung: 09.08.2007 | Grösse: 138 kb | Typ: PDF


Typ: PDF
Richtlinie 2006/123/EG vom 12. Dezember 2006 über Dienstleistungen im Binnenmarkt
Originaltext der EU-Richtlinie über Dienstleistungen im Binnenmarkt
Letzte Änderung: 09.08.2007 | Grösse: 224 kb | Typ: PDF


Finanzdienstleistungen

Typ: PDF
The History of Derivatives: A Few Milestones
Präsentation von Herrn Christian Pauletto anlässlich des EFTA-Seminars in Zürich, am 03.05.2012 (in Englisch)
Letzte Änderung: 14.06.2012 | Grösse: 810 kb | Typ: PDF

Typ: PDF
Reassurance, Contractual Relations in the Insurance Sector
Präsentation von Herrn Christian Pauletto anlässlich des EFTA-Seminars in Gerzensee, am 12.10.2006 (in Englisch)
Letzte Änderung: 14.06.2012 | Grösse: 147 kb | Typ: PDF


EU-US Transatlantic Trade and Investment Partnership

2013 haben die Europäische Union und die Vereinigten Staaten unter der Bezeichnung "Transatlantic Trade and Investment Partnership" (TTIP oder T-tip) Verhandlungen zu einem weitreichenden Handelsabkommen aufgenommen. Diese Verhandlungen decken den Warenhandel, den Handel mit Dienstleistungen sowie die Investitionen ab. Im Rahmen der Dienstleistungen sind alle Sektoren eingeschlossen. Unter einem Mandat des SECO hat das World Trade Institute (WTI) in Bern 2014 eine Studie erstellt, welche unter dem Titel "Potential Impacts of a EU-US Free Trade Agreement on the Swiss Economy and External Economic Relations" zum Ziel hat, die Auswirkungen eines derartigen Freihandelsabkommens auf die Schweizer Wirtschaft und deren Aussenhandel zu bewerten.

Nachstehend finden Sie eine Zusammenfassung dieses Berichts (in englisch), sowie eine Pressemitteilung des SECO vom 10. Juli 2014.

Typ: PDF
Medienmitteilung TTIP 10.07.2014
Letzte Änderung: 10.07.2014 | Grösse: 107 kb | Typ: PDF

Zurück zu:

Zuletzt aktualisiert am: 10.07.2014
Autor: Marianne Mäder

Ende Inhaltsbereich

Volltextsuche



http://www.seco.admin.ch/themen/00513/00586/02150/index.html?lang=de