Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Sanktionen / Embargos

Überblick

Suche nach sanktionierten Personen, Unternehmen und Organisationen

Gesamtliste der sanktionierten Personen, Unternehmen und Organisationen

Letzte Änderungen


22.04.2015   
Der Bundesrat hat eine technische Änderung der Verordnung vorgenommen. Das Ausfuhrdatum, ab welchem der Handel mit Kulturgütern aus Syrien untersagt ist, wurde in Übereinstimmung mit Resolution 2199 (2015) des UNO-Sicherheitsrates vom 19. Mai 2011 auf den 15. März 2011 vorverschoben.

22.04.2015   
Das Eidgenössische Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF hat den Anhang/die Anhänge der Verordnung geändert.

22.04.2015   
Das Eidgenössische Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF hat den Anhang/die Anhänge der Verordnung geändert.

02.04.2015   
Das Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF hat am 1. April 2015 die Personenliste in Anhang 3 der Verordnung über Massnahmen zur Vermeidung der Umgehung internationaler Sanktionen im Zusammenhang mit der Situation in der Ukraine angepasst. Dabei wurden keine zusätzlichen Personen neu in den Anhang aufgenommen, sondern lediglich 50 bestehende Einträge aktualisiert und ein Eintrag gestrichen. Die Massnahmen treten am 2. April 2015 um 18:00 Uhr in Kraft.

02.04.2015   
Das Eidgenössische Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF hat den Anhang/die Anhänge der Verordnung geändert.


Bisherige Änderungen


Kontakt

Staatssekretariat für Wirtschaft SECO
Sanktionen
Holzikofenweg 36
3003 Bern

Tel: +41 (0)58 464 08 12
Fax:+41 (0)58 463 51 10

Ende Inhaltsbereich

Volltextsuche



http://www.seco.admin.ch/themen/00513/00620/index.html?lang=de