Pandemieplan – Handbuch für die betriebliche Vorbereitung

Das BAG hat in Zusammenarbeit mit der AG Influenza und dem SECO ein Handbuch erarbeitet, das Unternehmen in ihrer betrieblichen Vorbereitung unterstützen soll.

Das BAG hat in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe Influenza und dem SECO ein „Handbuch für die betriebliche Vorbereitung" erarbeitet, das Unternehmen sowie Verwaltungen als Arbeitsgrundlage dienen soll, um ihre Situation zu erfassen und geeignete Vorbereitungen zu treffen. Die Vorbereitungspläne sollen hauptsächlich zwei Ziele verfolgen: Die Aufrechterhaltung der betrieblichen Infrastruktur, damit die essentiellen Geschäftsprozesse gewährleistet werden können sowie die Minimierung des Infektionsrisikos am Arbeitsplatz (organisatorische und materielle Planung).

Das «Handbuch für die betriebliche Vorbereitung» basiert auf dem Influenza-Pandemieplan Schweiz. Diese erste Version des Handbuches wird bei neuen Erkenntnissen oder Reaktionen aktualisiert bzw. angepasst.

Bei der Erarbeitung der betrieblichen Pandemieplanung stellen sich diverse juristische und international wirtschaftliche Fragen. Das SECO hat dazu eine Sammlung von Frequently asked questions (FAQs) erstellt.

Letzte Änderung 10.10.2017

Zum Seitenanfang

https://www.seco.admin.ch/content/seco/de/home/Arbeit/Arbeitsbedingungen/gesundheitsschutz-am-arbeitsplatz/Pandemie.html