Träger, Akteure und Förderinstrumente der Schweizer Tourismuspolitik

Die Tourismuspolitik des Bundes ist mit ihren Trägern, Akteuren und Förderinstrumenten eingebettet in das Tourismussystem Schweiz. Diese Einbettung soll mit der neuen Tourismusstrategie beibehalten werden.

In einem marktwirtschaftlichen System übernimmt die Tourismuspolitik des Bundes in Abstimmung mit den Kantonen und Gemeinden sowie mit der tourismusabhängigen Wirtschaft auch weiterhin spezifische Aufgaben. Die Abbildung zeigt die wichtigsten Träger, Akteure und Förderinstrumente der Schweizer Tourismuspolitik.

Akteure Tourismuspolitik_de

*PRS = Präsenz Schweiz

Seitens des Bundes ist das SECO für die Umsetzung der Tourismuspolitik zuständig. Weiter stehen für die Umsetzung der Tourismuspolitik des Bundes vier Förderinstrumente zur Verfügung: Förderung von Innovation, Zusammenarbeit und Wissensaufbau im Tourismus (Innotour), Schweiz Tourismus (ST), Schweizerische Gesellschaft für Hotelkredit (SGH) und Neue Regionalpolitik (NRP).

Letzte Änderung 18.12.2017

Zum Seitenanfang

https://www.seco.admin.ch/content/seco/de/home/Standortfoerderung/Tourismuspolitik/Tourismusstrategie_des_Bundes/Traeger_Akteure_Foerderinstrumente.html