Tips und wichtige Informationen

Falls Sie sich für eine Firma registrieren, achten Sie bitte darauf, dass die UID (Firmen ID), welche Sie für die Anmeldung in Elic verwenden, die gleiche ist, welche auch im Handelsregister eingetragen ist (Nicht die MWST UID).

Wenn Sie gewerbsmässig Bewilligungen für Kriegsmaterial beantragen möchten, dann muss Ihre Firma im Handelsregister eingetragen sein.

Das Registrieren dauert etwa eine Woche (2-3 Werktage ab dem Zeitpunkt, wo wir Ihre Unterlagen per Post erhalten).

Die Applikation Elic verursacht Ihnen keine zusätzlichen Kosten ausser: 

  • Allfällige Roaminggebühren für SMS, falls Sie zu dem Zeitpunkt im Ausland sind.
  • Die Kosten für die SuisseID, falls sie diese zur Authentifizierung nutzen möchten.

Verwenden Sie keine E-Mail Adresse als Ihren Benutzernamen.

Specialist staff
Last modification 13.01.2016

Top of page

https://www.seco.admin.ch/content/seco/en/home/Aussenwirtschaftspolitik_Wirtschaftliche_Zusammenarbeit/Wirtschaftsbeziehungen/exportkontrollen-und-sanktionen/elic/wichtige-tipps-und-informationen.html