Studien

Statistische Grundlagen zu Neugründungen und wachstumsstarken Unternehmen

Studie_wachstumsstarke_Unternehmen

Auswertungen für die Schweiz und internationaler Vergleich

Politik des Bundes für die ländlichen Räume und Berggebiete

P-LRB

Für eine kohärente Raumentwicklung Schweiz. Bericht in Erfüllung der Motion 11.3927 Maissen vom 29. September 2011

Studie Firmen und E-Government 2015 - Das Wichtigste in Kürze

Studie Firmen und E-Government 2015

Gemäss der Studie "Firmen und E-Government" wickeln immer mehr Firmen ihre Behördengänge online ab. Spitzenreiter sind die Sozialversicherungen, wo beispielsweise bei der Unfallversicherung 69% und bei der AHV/IV 68% der Befragten bereits heute Transaktionen über das Internet abwickeln. Gleichzeitig werden das Internetangebot wie auch die Kundenfreundlichkeit der Verwaltung positiv beurteilt. Für die Studie befragte das Forschungsinstitut gfs.bern im Auftrag des SECO 1'023 Unternehmen in der Schweiz.

Bürokratiemonitor 2014

Bürokratiemonitor 2014

Die GfK Switzerland AG befragte im Auftrag des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) zum zweiten Mal in der Schweiz ansässige Unternehmen zum Thema „administrative Belastungen". Insgesamt wurden 4802 Unternehmen zur Befragung eingeladen. 1809 Unternehmen haben an der Befragung teilgenommen (dies entspricht einem Rücklauf von 38%).

Die Umfrageergebnisse sind aufgrund der entsprechenden Stichprobenziehung und des Rücklaufs gesamtschweizerisch repräsentativ.

Die zentrale Fragestellung der Befragung bestand darin, die Belastung der Unternehmen durch gesetzliche Vorschriften auf allen Stufen (auf Ebene Bund, Kantone, Gemeinde oder internationale Vorschriften) und die Veränderungen der Belastung über die Zeit zu messen.

Agglomerationspolitik des Bundes 2016+

AggloPol

Für eine kohärente Raumentwicklung Schweiz


Letzte Änderung 29.06.2017

Zum Seitenanfang

https://www.seco.admin.ch/content/seco/de/home/Publikationen_Dienstleistungen/Publikationen_und_Formulare/Standortforderung/studien.html