EasyGov.swiss

EasyGov.swiss ist der benutzerfreundliche Online-Schalter der Verwaltung für Unternehmen. EasyGov.swiss bietet Unternehmen sowie Neugründenden rund um die Uhr digitale Behördenleistungen. Somit bleibt den Schweizer KMU mehr Zeit für das Kerngeschäft.  

Aktuell bietet EasyGov.swiss die folgenden elektronischen Behördenleistungen an: Firmengründungen, Anmeldungen beim Handelsregister, bei der AHV, der Mehrwertsteuer und bei der Unfallversicherung. Weiter können Mutationen beim Handelsregister und Mehrwertsteuer-Transaktionen abgewickelt werden. Bis Ende 2023 sollen auf EasyGov.swiss die gefragtesten Behördengänge aufgeschaltet und den Unternehmen digital angeboten werden.  

Medienmitteilungen

09.05.2022

Publikationshinweis EasyGov.swiss: Studie zur Integrations-Sollarchitektur für Behördenleistungsportale

Das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) hat per 9. Mai 2022 die «Studie zur Integrations-Sollarchitektur für Behördenleistungsportale» publiziert. Die vorliegende Studie wurde im Rahmen der E-Government-Strategie Schweiz durchgeführt und zeigt Lösungen auf, wie die Interoperabilität zwischen Behördenportalen umgesetzt werden kann. Ziel ist es in einem nächsten Schritt Standards zu definieren, die eine für das Zusammenwirken der Behördenleistungsportale nötige Daten- und Prozessinteroperabilität ermöglichen. Die schrittweise Umsetzung der Integrations-Sollarchitektur soll im Rahmen der Digitalen Verwaltung Schweiz (DVS) weiterverfolgt werden.

Letzte Änderung 09.05.2022

Zum Seitenanfang

https://www.seco.admin.ch/content/seco/de/home/Standortfoerderung/KMU-Politik/E-Government/easygov-swiss.html