Die digitale Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstättersee

Bild_digitale Erlebnisregion_seco
© Luzern Tourismus AG

Projektbeschrieb

Die Digitalisierung beschäftigt die touristischen Leistungsträger in hohem Masse. Aus Sicht der Destinationsentwicklung bieten sie Chancen, aber auch Risiken. Die Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstättersee will diesen partnerschaftlich begegnen.
 
Die Luzern Tourismus AG als Destinationsmanagementorganisation im Dienste ihrer Partner unterstützt diese bei der Bewältigung des digitalen Wandels. Oberstes Ziel: Die touristische Wertschöpfung vor Ort halten und steigern.

Den Besuchern sollen qualitativ hochstehende und vielfältige Angebote gezeigt werden, mit spontanen, digitalen Buchungsmöglichkeiten. Der Aufbau und der Betrieb eines digitalen Vertriebs ist mit hohen Kosten und spezifischem Wissen verbunden. Um mit den Entwicklungen Schritt halten und die positiven Effekte der Digitalisierung nutzen zu können, soll zur Unterstützung und Befähigung der Partner ein digitales Kompetenzzentrum aufgebaut werden.

Zur Verteilung der Investitionen in die Zukunft auf mehrere Schultern, ist die Schaffung einer gemeinsamen Koordinationsstelle vorgesehen. Diese setzt sich für ein abgestimmtes Vorgehen beim Aufbau der digitalen Landschaft ein. Die Partner sollen dadurch von kostengünstigen Zugängen zum digitalen Vertrieb und benutzerfreundlichen Systemen profitieren.

Dieses partnerschaftliche Vorgehen leistet einen wichtigen Beitrag für den Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit der gesamten Erlebnisregion und stellt sicher, dass auch kleinere Akteure von den sich bietenden Chancen der Digitalisierung profitieren können.

Partner

  • Transportunternehmen Zentralschweiz
  • Bergbahnen
  • Schifffahrt
  • Weitere Erlebnispartner der Region Luzern-Vierwaldstättersee
Verfügte Mittel
 
CHF 497'500
 

Projektdauer

2020 bis 2022

Fachkontakt
Letzte Änderung 25.06.2020

Zum Seitenanfang

Kontakt

Luzern Tourismus AG
Marcel Perren
Bahnhofstrasse 3
6002 Luzern

www.luzern.com
entwicklungsplattform@luzern.com

Tel. +41 (0)41 227 17 17

Kontaktinformationen drucken

https://www.seco.admin.ch/content/seco/de/home/Standortfoerderung/Tourismuspolitik/Innotour/Gefoerderte_Projekte/2020-bis-2023/digitalermarktplatz.html