Erwin Bollinger

Botschafter Erwin Bollinger (*1962), Fürsprecher, LL. M., seit 01.06.2018 Leiter des Leistungsbereichs Bilaterale Wirtschaftsbeziehungen und Delegierter des Bundesrates für Handelsverträge. Von 2008 bis 2018 Leiter Exportkontrollen und Sanktionen sowie stellvertretender Leiter des Leistungsbereichs Bilaterale Wirtschaftsbeziehungen. Von 2005 bis 2008 Leiter Ressort Exportkontrollpolitik. Davor von 2003 bis 2005 stellvertretender Ressortleiter bilaterale Wirtschaftsbeziehungen Europa/Zentralasien. Von 1999 bis 2003 Botschaftsrat bei der Schweizerischen Mission bei der EU in Brüssel. 1995 Übertritt ins Bundesamt für Aussenwirtschaft, Bereich Welthandel/WTO. 1992 Eintritt in die Bundesverwaltung als wissenschaftlicher Mitarbeiter im damaligen Integrationsbüro EDA/EVD. Von 1989 bis 1992 bei der swissmedic tätig, ab 1991 als stv. Leiter des Rechtsdienstes.

Letzte Änderung 11.06.2018

Zum Seitenanfang

https://www.seco.admin.ch/content/seco/de/home/seco/Bilder_und_Logos/erwin_bollinger.html