Exportkontrolltagung 2019

4. Exportkontrolltagung  

Wir freuen uns, Sie hiermit zur diesjährigen SECO-Exportkontrolltagung einzuladen. Der Anlass konzentriert sich, wie in den Vorjahren, einerseits auf nationale und internationale Entwicklungen im Bereich der Exportkontrolle und beinhaltet andererseits auch damit zusammenhängende sicherheits-, aussen- und wirtschaftspolitische Aspekte. Schwerpunktthema ist «Compliance im Bereich der Exportkontrolle und Sanktionen». Es freut uns sehr, dass sich Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft sowie inländischen Behörden bereit erklärt haben, als Referenten an der Exportkontrolltagung 2019 aufzutreten.

Die Tagung ist primär auf Mitarbeitende und Kader von Unternehmen ausgerichtet, die von Exportkontrollen betroffen sind. Selbstverständlich steht die Teilnahme auch weiteren interessierten Personen offen. Leider ist die Platzzahl begrenzt, weshalb wir nach 400 Anmeldungen eine Warteliste führen werden.

Donnerstag, 14. November 2019
09.00 – 16.00 Uhr
Stade de Suisse, Bern

Anmeldung und weitere Informationen 


Letzte Änderung 04.09.2019

Zum Seitenanfang

https://www.seco.admin.ch/content/seco/de/home/Aussenwirtschaftspolitik_Wirtschaftliche_Zusammenarbeit/Wirtschaftsbeziehungen/exportkontrollen-und-sanktionen/exportkontrolltagung/exportkontrolltagung-2019.html