Das vereinfachte Abrechnungsverfahren

Das vereinfachte Verfahren zur Abrechnung der Sozialversicherungsbeiträge steht Arbeitgebern zur Verfügung, welche geringe Lohnsummen abzurechnen haben. Die Wahl des vereinfachten Abrechnungsverfahrens ist freiwillig. Kleine Lohnsummen können somit im Prinzip auch im ordentlichen Verfahren abgerechnet werden.

In gewissen Kantonen bestehen nebst dem vereinfachten Abrechnungsverfahren weitere - wenn auch zumeist kostenpflichtige - Angebote zur Verminderung des administrativen Aufwands.

Letzte Änderung 21.03.2016

Zum Seitenanfang

https://www.seco.admin.ch/content/seco/de/home/Arbeit/Personenfreizugigkeit_Arbeitsbeziehungen/schwarzarbeit/Arbeit_korrekt_melden/vereinfachte_abrechnungsverfahren.html