Gesellschaftliche Verantwortung der Unternehmen (CSR)

Gesellschaftliche Verantwortung der Unternehmen (Corporate Social Responsibility, CSR) ist die Verantwortung der Unternehmen für die Auswirkungen ihrer Tätigkeit auf Gesellschaft und Umwelt. Der Bund versteht CSR als Beitrag der Unternehmen zur nachhaltigen Entwicklung.

CSR umfasst ein breites Spektrum von Themen, die bei der Unternehmensführung neben den Eigentümerinteressen zu berücksichtigen sind. Dazu gehören die Arbeitsbedingungen (inkl. Gesundheitsschutz), Menschenrechte, Umwelt, Korruptionsprävention, fairer Wettbewerb, Verbraucherinteressen, Steuern, Transparenz und weitere Aspekte.

Eine konsequente und breite Umsetzung der CSR leistet einen wesentlichen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung sowie zur Lösung von gesellschaftlichen Herausforderungen. Gleichzeitig kann sie sich positiv auf die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen auswirken.

Fachkontakt
Letzte Änderung 31.01.2017

Zum Seitenanfang

Kontakt

Staatssekretariat für Wirtschaft SECO
Internationale Investitionen und multinationale Unternehmen
Holzikofenweg 36
3003 Bern

E-Mail

Kontaktinformationen drucken

https://www.seco.admin.ch/content/seco/de/home/Aussenwirtschaftspolitik_Wirtschaftliche_Zusammenarbeit/Wirtschaftsbeziehungen/Gesellschaftliche_Verantwortung_der_Unternehmen.html